Baumwolle

Baumwolle ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Sie ist extrem belastbar und nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf. Die Gewebe aus Baumwolle sind sehr weich und atmungsaktiv. Die Pflanzenfaser kann bis zu 24% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen.

Leinen

Leinen besteht aus der Naturfaser Flachs, eine Faser die Leinen gleichzeitig weich und widerstandsfähig macht. Weit über die traditionelle Verwendung hinaus hat sich Leinen zum idealen Material für alle Jahreszeiten entwickelt. Ein Stoff, der Ästhetik und Funktionalität in sich vereint. Heute steht Leinen als Synonym für Wellness und Natürlichkeit bei unkomplizierter Pflege. Durch häufiges Waschen gewinnt Leinen zusätzlich an Weichheit.

Seide

Seide ist eine feine Faser, die aus den Kokons der Seidenraupe, der Larve des Seidenspinners, gewonnen wird. Sie ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlos-Faser und besteht hauptsächlich aus Protein. Sie kommt ursprünglich vermutlich aus China. Neben China, wo heute noch der Hauptanteil produziert wird, sind Japan und Indien weitere wichtige Erzeugerländer, in denen der Seidenbau betrieben wird.

Schurwolle

Schurwolle darf nur so genannt werden, wenn die Wolle von einem gesunden und lebendigem Schaf stammt. Sie ist besonders atmungsaktiv, temperaturausgleichend und hautstimulierend. Schurwolle lädt sich nicht elektrostatisch auf und nimmt deswegen weniger Schmutzpartikel an. Sie bindet Gerüche in ihrem Faserinnern und kann bis zu einem Drittel ihres eigenen Gewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Unternehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf - Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Kontakt Info
SALTO Modevertrieb
Heckmannufer 4
10997 Berlin

T 030 6170 9494
F 030 6170 9492
info@salto-mode.de